ESERA AudioMax-Interface für IP-Symcon

Dieses Modul bildet das Interface für das AudioMax Multi-Room-Audiosystems des Herstellers ESERA ab. Hiermit ist es möglich das AudioMax-System nativ in IP-Symcon zu steuern.

Funktionsumfang

Das Modul besteht aus den Komponenten AudioMaxS404Server sowie AudioMaxS404Interface. Die Komponente Server dient dabei als Schnittstelle zum AudioMax-Server; während die Komponente Interface die jeweilige Zone darstellt. Alle benötigen Variablen werden unterhalb der Komponenten angelegt.
Der ESERA AudioMax-Server S404 bietet Unterstützung für 4 Raumzonen, die jeweils durch eigene Cinch-Eingänge angesteuert werden können. Es können auch verschiedene Räume jeden beliebigen Eingang ansteuern.

Voraussetzung

  • ESERA AudioMax Server S404
  • IP-Symcon (ab Version 5.1)

Installation

Die Installation erfolgt als Github-Modul.

URL für das Modul:
https://github.com/Obernsoft/AudioMax.git

Einrichten in IP-Symcon
Github Repository in IP-Symcon über Kerninstanzen -> Modules -> Hinzufügen einrichten

Konfiguration

Schnittstelle
Hier muss in der Regel nur der korrekte USB-Port ausgewählt werden.



AudioMax Server S404
Einstellungen für den Server. Hier muss in der Regel nichts verändert werden.



AudioMax Server S404 Zone
Auswahl der entsprechenden Zone. Der Server unterstützt 4 Zonen, die separat angesteuert werden können.



Für das Webfront kann im Anschluß die entsprechende Instanz verlinkt werden. Es werden dann alle relevanten Bedienelemente für die entsprechende Zone dargestellt.

Referenz

In Kürze.